Bereichsleitung Technik (m/w/d) bei einem mittelständischen Unternehmen im Bereich Gebäudeautomatisierung in Hamburg

  • Bauwesen / Gebäudetechnik
  • Elektrotechnik
  • Mess- / Regel- / Automatisierungstechnik
  • Technik / Produktion / Entwicklung
  • Großraum Hamburg

Werner Schulze

Prägen Sie einen Zukunftsmarkt mit innovativen und menschenfreundlichen Produkten!

Unser Klient ist mit fast 300 Mitarbeitenden ein mittelständisches Unternehmen aus der Metropolregion Hamburg und spezialisiert auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb elektrotechnischer Komponenten aus dem Bereich der Gebäudeautomatisierung. Dabei zeichnet die Produkte der Kundennutzen, Plug & Play, die Nachhaltigkeit sowie die Energieeffizienz aus. Als Bereichsleitung Technik suchen wir nun jemanden, der das starke Team auf diesem Weg mit Fachkompetenz, klarer Struktur und produktiver Intuition in die Zukunft führt.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie stellen eine in jeder Hinsicht effiziente Entwicklungsarbeit im Hinblick auf Kunde/Produkte, Technologien, Ressourcen und Prozesse sicher ebenso wie
  • Die nachhaltige Einlösung des ökonomischen Erfolgs und des Marken-Anspruchs durch (technische) Innovationen
  • Souveräne Führung des Bereichs Technik (Elektronik-, Mechanik und Softwareentwicklung, technisches Projektmanagement, Service) mit insgesamt ca. 50 Mitarbeitenden
  • Verantwortung für alle Entwicklungsprojekte unter Termin-, Qualitäts- und Kostengesichtspunkten, bei Notwendigkeit auch ins Operative hinein
  • Weiterentwicklung einer Innovationskultur, in der aus Marktbeobachtung und Technologietrends Produkte und Systeme mit klarem Kundennutzen entstehen und diese in Bezug auf Qualität, Funktion und Kosten jeweils den hohen Anforderungen der Kunden entsprechen
  • Aktive Sicherstellung von verlässlichen, transparenten und effizienten Prozessen im gesamten Produktlebenszyklus (Produkte und Projekte)
  • Zusammenarbeit mit Universitäten oder Forschungseinrichtungen sowie Verbänden
  • Budget-Verantwortung für den Geschäftsbereich Technik

 

Ihr Profil:

  • Sie haben umfangreiche Erfahrungen in der Entwicklung elektrotechnischer Produkte auf der Basis eines einschlägigen Studiums
  • Sie haben mehrere Jahre erfolgreiche Erfahrung in leitender Funktion in Bereichsleitung von größeren oder mittelständisch geprägten Unternehmen sowie
  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung von Entwicklungsteams/Technischen Teams
  • Mit Ihren Kenntnissen im Bereich Gebäudeautomation sind Sie in der Lage, Trends zu erkennen und daraus die Technologiestrategie abzuleiten
  • Dabei sind gute Kenntnisse im Bereich Gebäudesteuerung auf DALI-/KNX- oder vergleichbarer Basis sehr vorteilhaft
  • Sie wollen und können Treiber und Umsetzer sein
  • Sie verbinden die fundierte Erfahrung mit etablierten und strukturierten Prozessen mit einer pragmatisch zupackenden Hands-on-Mentalität
  • Sie können mündlich und schriftlich in Deutsch und Englisch kommunizieren

 

Ihre Perspektive:

Sie gestalten den Erfolg dieses ambitionierten Unternehmens wesentlich mit und können Ihre Erfahrung und Ihre Umsetzungsstärke in einer agilen Organisation mit kurzen Wegen einsetzen, um das vorhandene Potential optimal einzusetzen und für ein weiterhin erfolgreiches und stabiles Wachstum zu sorgen.
Trauen Sie sich eine solche Aufgabe bei großen Freiräumen für eigene Initiative und Gestaltung zu? Dann sind wir gespannt auf Ihre Bewerbung!

Kontakt:

  • Kennziffer: WS816-CA
  • CAPERA Gruppe: Standort Hamburg – Personalberatung, Werner Schulze
  • Tel.: 0171 642 3133, auch abends und am Wochenende
  • Zur direkten Bewerbung senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihrem Lebenslauf, mit Zeugnissen unter Angabe der Kennziffer an cv-ws@capera.de.

    Jetzt über das Online-Formular bewerben:

    Bitte geben Sie ausschließlich Zahlen und Leerschritte ein!
    Beispiel: 0561 400 859 10

    Persönliche Angaben

    Freiwillige Angaben

    Ihre Bewerbungsunterlagen

  • Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als Word- oder PDF-Dokument hoch

  • Die maximale Dateigröße pro Datei beträgt 5MB

  • Sie müssen nicht bei jeder Option ein Dokument hochladen

  • Sollten Sie nur eine Bewerbungsdatei haben, nutzen Sie bitte das Feld: Lebenslauf / Bewerbungsunterlagen

  • Bitte laden Sie keine zip-Dateien hoch, da wir diese aus Sicherheitsgründen nicht öffnen dürfen

  • Einverständniserklärung zur Datenspeicherung sowie zur Weitergabe an Dritte
    Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) verbietet uns eine Verarbeitung Ihrer Daten sowie einen Abgleich Ihrer Bewerbung mit offenen Job-Vakanzen ohne ein datenschutzrechtliches Einverständnis. Sie erhalten daher innerhalb 1-2 Werktagen einen Link mit einer Einwilligungserklärung.