Fachbereichsleitung Umweltplanung (m/w/d)

Werner Schulze

Fachbereichsleitung Umweltplanung (m/w/d) – Übernehmen Sie das Kompetenzzentrum Umweltplanung/Genehmigungsmanagement eines marktführenden Ingenieurunternehmens!

Unser Klient ist ein langjährig etabliertes und erfolgreich wachsendes Ingenieurunternehmen, das vielfältige Architektur- und Ingenieurdienstleistungen für oft große, komplexe und anspruchsvolle Projekte erbringt. Am Verwaltungssitz in Mecklenburg-Vorpommern sind übergreifend zentrale Dienstleistungen gebündelt; das operative Geschäft wird dezentral aus zahlreichen Niederlassungen in Deutschland und der Welt betrieben. Der Standort Potsdam hat durch die Kernkompetenz Umweltplanung regional ein ausgeprägtes Standing; mit zwei anderen Niederlassungen ist man auch an nationalen und internationalen Projekten beteiligt. Meist geht es um das Genehmigungsmanagement von Projekten in den Bereichen Verkehrs- und Wasserbau sowie Infrastrukturplanung. Im Zuge einer Altersnachfolge ist die Aufgabe der Fachbereichsleitung Umweltplanung neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • null
    Sicherstellung der wirkungsvollen und nachhaltigen Wahrnehmung des Leistungsbereichs Umweltplanung für den Standort
  • null
    Leitung und Ausbau des Fachbereiches unter eigener Mitwirkung in den Projekten (regionaler Schwerpunkt: Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen)
  • null
    Mitwirkung in Projekten: ggf. dort, wo Spezialkenntnisse vorhanden sind
  • null
    Durchsetzung der Qualitätspolitik und Umsetzung der Qualitätsziele im Fachbereich durch klare Delegation und angemessene Kontrolle/Qualitätssicherung
  • null
    Führung, Weiterentwicklung und Ausbau des Teams
  • null
    Fachliche Anleitung und Weiterentwicklung des Bereiches, u.a. fachbereichsübergreifende Bearbeitung/Planung von Projekten nach der BIM-Methode, aber: Keine eigenen CAD/GIS-Bearbeitungen
  • null
    Aktives Netzwerken zur Kundenpflege und Neukundengewinnung sowie Kontaktpflege mit Kooperationspartnernund „befreundeten“ Ing.-Büros
  • null
    Organisation von fachbezogenen Schulungen für die Mitarbeiter
  • null
    Teilnahme an zentralen Koordinierungsberatungen

Ihr Profil:

  • null
    Sie haben erfolgreich ein einschlägiges Studium abgeschlossen (z.B. Landschaftsplanung, -Architektur, Naturschutz, Ökologie, Umweltplanung oder auch Geoökologie) oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation
  • null
    Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in Planung, Projektleitung und im Genehmigungsmanagement in der Landschafts- und Umweltplanung ein; sehr gern mit Erfahrungen im Schwerpunkt Hochwasserschutz, Wasserbau, Verkehrsbau sowie Akquisitionserfahrung
  • null
    Ihr Handwerkszeug sind sichere Kenntnisse in der Termin-, Budget- und Mittelabschlusssteuerung, im Berichtswesen und Vertragsmanagement, gefestigte Kenntnisse in der HOAI / AHO und VOB sowie den Leistungsanforderungen der Umweltplanung
  • null
    Sie beherrschen die Gratwanderung zwischen fachlicher Kompetenz und wirtschaftlicher Notwendigkeit
  • null
    Sie führen das Team aus der Mitte mit Kollegialität, Klarheit und Konsequenz
  • null
    Die Ergebnisse Ihrer strukturierten Arbeit können Sie auch klar und fokussiert schriftlich darstellen

Ihre Perspektive:
Sie bestimmen Richtung, Tempo und Erfolg des Wachstums des Fachbereichs sowie Ihrer Verantwortung durch Ihre fachlichen Kompetenzen, Ihren Einsatz, Ihr Netzwerk und Ihr professionelles Management. Durch intensive Einarbeitung und Übergabe erweitern Sie Ihre vorhandenen Kompetenzen und Erfahrungen. Das Unternehmen bietet einen modernen Arbeitsplatz in einem historischen Gebäude in bester Lage, mit guter Verkehrsanbindung und verschiedenen Goodies. Trauen Sie sich eine solche Aufgabe mit viel Verantwortung und guter Perspektive zu? Dann sind wir gespannt auf Ihre Bewerbung!

Profilbild Werner Schulze, Personalberater

Kennziffer: WS798-CA

Ansprechpartner: Werner Schulze
Tel.: 040 328 903 041

    Jetzt über das Online-Formular bewerben:

    Bitte geben Sie ausschließlich Zahlen und Leerschritte ein!
    Beispiel: 0561 400 859 10

    Persönliche Angaben

    Freiwillige Angaben




    Ihre Bewerbungsunterlagen

  • Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als Word- oder PDF-Dokument hoch
  • Die maximale Dateigröße pro Datei beträgt 5MB
  • Sie müssen nicht bei jeder Option ein Dokument hochladen
  • Sollten Sie nur eine Bewerbungsdatei haben, nutzen Sie bitte das Feld: Lebenslauf / Bewerbungsunterlagen
  • Bitte laden Sie keine zip-Dateien hoch, da wir diese aus Sicherheitsgründen nicht öffnen dürfen


  • Einverständniserklärung zur Datenspeicherung sowie zur Weitergabe an Dritte
    Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) verbietet uns eine Verarbeitung Ihrer Daten sowie einen Abgleich Ihrer Bewerbung mit offenen Job-Vakanzen ohne ein datenschutzrechtliches Einverständnis. Sie erhalten daher innerhalb 1-2 Werktagen einen Link mit einer Einwilligungserklärung.


    zurück zur Stellenbörse