Projektmanager / Projektassistent (m/w/d) bei einer jungen Immobilien- und Projektmanagementgesellschaft in 100%iger Trägerschaft des Landes Sachsen-Anhalt in Magdeburg

  • Bauwesen / Gebäudetechnik
  • Kaufmännisch / Personalwesen / Administration / Verwaltung
  • Magdeburg

Marius Hebig

Leiten Sie schon einen Bau? Oder leiden Sie noch auf dem Bau?

CAPERA berät Unternehmen und Organisationen bei der Suche, der Auswahl und der Entwicklung von Spezialist:innen und Führungskräften, vor allem auf Executive-Level. Wir sind Profis in der Rekrutierung und Personalauswahl. Wir sorgen dafür, dass Menschen im Berufsleben zusammenkommen, die zusammengehören. An mehreren Standorten in Deutschland arbeiten Caperianer:innen auf Augenhöhe mit dem Ziel, Kunden mit der idealen Besetzung nachhaltig zufriedenzustellen.

Unser Mandant ist eine junge Immobilien- und Projektmanagementgesellschaft in 100%iger Trägerschaft des Landes Sachsen-Anhalt mit Sitz in exponierter Lage in Magdeburg. Ihr obliegen Planung, Errichtung und Betrieb großer Neu-, Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen (GNUE) – sie tritt auch als Bauherrin auf, erwirbt somit Eigentum an den Immobilien und hält diese im eigenen Bestand. Digitale Strukturen, die Anwendung der BIM-Methode sowie vernetztes Planen in interaktiven Projektdatenräumen bilden wesentliche Arbeitsgrundlagen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht unser Klient im Rahmen des Aufbaus einen Mitarbeitenden im Projektmanagement. Werden Sie Teil der Erfolgsgeschichte und gestalten Sie die Zukunft unseres Mandanten und am Ende die eines ganzen Bundeslandes aktiv mit – und dies durch Ihren Beitrag als Projektassistent (m/w/d).

Haben wir mit Ihnen bereits genau die richtige Person gefunden? Hört sich nachstehendes Profil nach der Charakterisierung Ihrer Person an? Großartig – Marius Hebig freut sich darauf, von Ihnen zu hören.

 

Ihre Aufgaben:

  • Hauptaufgabe in dieser spannenden Funktion ist die Führung eines der aktuell großen Bauvorhaben unseres Mandanten. Ihr “Tandempartner” – der Projektleiter – ist die Schnittstelle zum Geschäftsführer und zum Auftraggeber, dem Land Sachsen-Anhalt
  • Sie unterstützen den Projektleiter bei der Überwachung von Terminen, Kosten und Qualitäten sowie bei der Durchführung von Baustellenergebniskontrollen u.a. im Rahmen wöchentlicher Baubesprechungen
  • Als engagiertes Teammitglied arbeiten Sie mit der BIM-Methodik und koordinieren mit allen Beteiligten z.B. Planungsstände digital in einem Gebäudezwilling
  • Eine wöchentliche Baustellenpräsenz von ein bis vier Tagen wird – je nach Projektstand – notwendig sein, um die praktische Projektumsetzung zweckmäßig zu begleiten und Ihre Aufgabe erfüllen zu können

 

Ihre Fähigkeiten und Stärken:

  • Idealerweise haben Sie für diese besondere Aufgabe ein abgeschlossenes Studium vorzuweisen (z.B. Bauingenieurwesen, Architektur, Wirtschaftsingenieurwesen mit Vertiefungsrichtung Bau im Bachelor, Master oder Diplom). Jedoch kann auch ein alternativer Ausbildungswerdegang (z.B. Techniker) Ihnen bei entsprechender Praxiserfahrung – z.B. in einem Planungsbüro oder einem Bauunternehmen – den Weg in diese spannende Position ebnen
  • Sie bringen idealerweise erste, gerne auch bereits mehrjährige passende, baupraktische oder auch Projektmanagement-Erfahrung mit – erlangt entweder in einer öffentlichen oder einer privatwirtschaftlichen Einrichtung
  • Sie sind engagiert und besitzen eine hohe Eigenmotivation sowie Selbstständigkeit und arbeiten gerne in einem frisch zusammengestellten, dynamischen und motivierten Team. Mit Gestaltungswillen und Weitblick dokumentieren Sie Ihr unternehmerisches Wesen sowie „den Blick fürs Ganze“. Ihr Fokus liegt stets auf dem Ergebnis
  • Loyalität gegenüber Ihrem Arbeitgeber und dem Land Sachsen-Anhalt, dazu eine entsprechende Einsatzbereitschaft sind für Sie selbstverständlich
  • Sie werden allgemein für Ihre hohe Lösungsorientierung geschätzt. Ein versierter Umgang mit MS-Office Anwendungen sowie Ihre allgemein hohe IT-Affinität und Aufgeschlossenheit z.B. gegenüber der Arbeit mit einem virtuellen Projektraum (CDE – Common Data Environment), in dem alle Projektinformationen gesammelt, verwaltet und weitergegeben werden, zeichnen Sie aus und runden Ihr persönliches Qualifikationsprofil ab
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sind vorhanden, ebenso sind Sie im Besitz einer Fahrerlaubnis (B)

 

Das Angebot:

  • Wir bieten Ihnen eine spannende Aufgabe bei einem neuen Player landeswichtiger Großprojekte des Landes Sachsen-Anhalt
  • Die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich voll einzubringen gehört zum Selbstverständnis und Erfolgsgeheimnis unseres Mandanten, ebenso eine sehr offene Atmosphäre
  • Durch die innerstädtische Lage im Magdeburger Ulrichshaus nahe dem Allee-Center ist Ihr zukünftiger Arbeitgeber in modernen Büroräumen an Ihren Office-Tagen exzellent erreichbar. Ob Sie die Altmark Ihre Heimat nennen oder im Süden Sachsen-Anhalts wohnen: Mit Bauvorhaben quer übers Land verteilt (derzeit Volkstedt, Aschersleben, Barleben und Halle) findet sich auch für Sie das geografisch ideal gelegene Wirkungsgebiet
  • Eine ansprechende Vergütung und die damit verbundenen Sozialleistungen (u.a. 31 Tage Urlaub, teilweise Home-Office-Option, Arbeitsausstattung: PC sowie zur Privatnutzung überlassenes iPhone, flexible Arbeitszeiten) sind Bestandteil des Entlohnungspakets. Dazu ein ebenfalls zur Privatnutzung überlassenes Fahrzeug (Golf Klasse)
  • Weiterbildungsmaßnahmen zählen zum Selbstverständnis des Unternehmens
  • Nachhaltigkeit, Ökologie und Energiewende sollen sinnvoll in den anstehenden Projekten Berücksichtigung finden – insofern Sie hier Erfahrungen einbringen können und wollen, ist das großartig
  • Hinterlassen Sie Ihren Fußabdruck in der bisher noch jungen Geschichte dieses CAPERA-Klienten

Kontakt:

  • Kennziffer: MH001-CA
  • CAPERA Gruppe – Personalberatung, Marius Hebig
  • Tel.: 0151 703 440 16, auch abends und am Wochenende

    Jetzt über das Online-Formular bewerben:

    Bitte geben Sie ausschließlich Zahlen und Leerschritte ein!
    Beispiel: 0561 400 859 10

    Persönliche Angaben

    Freiwillige Angaben

    Ihre Bewerbungsunterlagen

  • Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als Word- oder PDF-Dokument hoch

  • Die maximale Dateigröße pro Datei beträgt 5MB

  • Sie müssen nicht bei jeder Option ein Dokument hochladen

  • Sollten Sie nur eine Bewerbungsdatei haben, nutzen Sie bitte das Feld: Lebenslauf / Bewerbungsunterlagen

  • Bitte laden Sie keine zip-Dateien hoch, da wir diese aus Sicherheitsgründen nicht öffnen dürfen

  • Einverständniserklärung zur Datenspeicherung sowie zur Weitergabe an Dritte
    Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) verbietet uns eine Verarbeitung Ihrer Daten sowie einen Abgleich Ihrer Bewerbung mit offenen Job-Vakanzen ohne ein datenschutzrechtliches Einverständnis. Sie erhalten daher innerhalb 1-2 Werktagen einen Link mit einer Einwilligungserklärung.