Leitung Technik / Instandhaltung & Engineering (m/w/d) Innovative Produkte für optoelektronische Anwendungen in Südniedersachsen

Heike Gutknecht und Marius Hebig

Leitung Technik / Instandhaltung & Engineering (m/w/d)

CAPERA berät Unternehmen und Organisationen bei der Suche, der Auswahl und der Entwicklung von Spezialist:innen und Führungskräften, vor allem auf Executive-Level. Wir sind Profis in der Rekrutierung und Personalauswahl. Wir sorgen dafür, dass Menschen im Berufsleben zusammenkommen, die zusammengehören. An mehreren Standorten in Deutschland arbeiten Caperianer:innen auf Augenhöhe mit dem Ziel, Kunden mit der idealen Besetzung nachhaltig zufriedenzustellen.

Unser Mandant ist ein international tätiges Unternehmen, das seit vielen Jahren innovative Produkte für optoelektronische Anwendungen entwickelt – und bringt so sprichwörtlich vielleicht bald “Licht in Ihre Karriere”. Mehr als 350 engagierte Mitarbeiter:innen erwirtschaften bei dem Tochterunternehmen eines amerikanischen Konzerns nördlich von Göttingen jährlich über 250 Mio. USD Umsatz.

Der Erfolgsbetrieb wird für seine Kreativität und sein technisches Know-how geschätzt – von Kund:innen, Lieferant:innen und sonstigen Geschäftspartner:innen. Langjährige Betriebszugehörigkeiten sprechen neben einem sicheren und stabilen Arbeitsumfeld dazu für den Betrieb.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht unser Klient im Rahmen einer Nachfolgelösung eine Leitung Technik, die die mechanische und elektrische Instandhaltung, das Engineering und dazu noch Arbeitssicherheit und Umweltschutz verantwortet.

Haben wir mit Ihnen bereits genau die richtige Person gefunden? Hört sich nachstehendes Profil nach der Charakterisierung Ihrer Person an? Großartig – Heike Gutknecht und Marius Hebig freuen sich darauf, von Ihnen zu hören.

Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten die Bereiche Instandhaltung, Engineering und Arbeitssicherheit/Umweltschutz. Insofern Sie beim letztgenannten Punkt noch Entwicklungspotenzial haben: Damit kann unser Mandant mehr als gut leben
  • Sie optimieren die Prozesse und stellen eine hohe technische Anlagenverfügbarkeit sicher – und damit, dass unser Mandant wertschöpfend tätig sein und seine hochwertigen Produkte fertigen kann
  • Sie führen die dem Bereich zugeordneten 50 Mitarbeiter:innen fachlich und disziplinarisch. Diese teilen sich
  • auf vier Teams auf, denen jeweils ein Teamleiter vorsteht

Ihre Fähigkeiten und Stärken:

  • Idealerweise bringen Sie ein abgeschlossenes Studium aus dem Bereich der Ingenieurwissenschaften, wie beispielsweise Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Verfahrenstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Mindestens genauso wichtig wie Ihre fachliche Qualifikation ist jedoch Ihre Persönlichkeit
  • Dank Ihrer analytischen Fähigkeiten und Ihrer strukturierten Arbeitsweise laufen die Dinge rund: Im Projekt-, wie auch im Tagesgeschäft
  • Führungsqualitäten und kommunikatives Geschick bringen Sie mit. Mindestens erste Führungserfahrung (Teamleitung) setzen wir voraus
  • Sie besitzen Erfahrungen in der Entwicklung von Instandhaltungsstrategien und deren Umsetzung
  • Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab, ebenso gehen Sie souverän mit den Standard-Kommunikations- und Organisationsmitteln um

Das Angebot:

  • Neben einer angemessenen Vergütung und zahlreichen sozialen Leistungen, wie flexiblen Arbeitszeiten,
  • Betriebskantine, betriebliche Altersversorgung, 30 Tage Urlaub und umfangreiche Weiterbildungsangeboten bietet Ihnen unser Klient
  • ein wirklich exzellentes Betriebsklima sowie das allerbeste:
  • Die Chance, Ihren Fußabdruck in der Geschichte dieses CAPERA-Mandanten zu hinterlassen.

Kontakt:

Profilbild Heike Gutknecht
  • Kennziffer: HG180-CA
  • CAPERA Gruppe – Personalberatung, Heike Gutknecht und Marius Hebig
  • E-Mail: cv-hg@capera.de
  • Tel.: 0162 982 24 74 oder 0151 703 440 16, auch abends und am Wochenende

    Jetzt über das Online-Formular bewerben:

    Bitte geben Sie ausschließlich Zahlen und Leerschritte ein!
    Beispiel: 0561 400 859 10

    Persönliche Angaben

    Freiwillige Angaben

    Ihre Bewerbungsunterlagen

  • Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als Word- oder PDF-Dokument hoch

  • Die maximale Dateigröße pro Datei beträgt 5MB

  • Sie müssen nicht bei jeder Option ein Dokument hochladen

  • Sollten Sie nur eine Bewerbungsdatei haben, nutzen Sie bitte das Feld: Lebenslauf / Bewerbungsunterlagen

  • Bitte laden Sie keine zip-Dateien hoch, da wir diese aus Sicherheitsgründen nicht öffnen dürfen

  • Einverständniserklärung zur Datenspeicherung sowie zur Weitergabe an Dritte
    Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) verbietet uns eine Verarbeitung Ihrer Daten sowie einen Abgleich Ihrer Bewerbung mit offenen Job-Vakanzen ohne ein datenschutzrechtliches Einverständnis. Sie erhalten daher innerhalb 1-2 Werktagen einen Link mit einer Einwilligungserklärung.


    zurück zur Stellenbörse