Projekteinkäufer / Purchasing Project Manager (m/w/d)

  • Einkauf / Logistik / Materialwirtschaft
  • Kassel

Michael Kastl & Jan Dilcher

Projekteinkäufer / Purchasing Project Manager (m/w/d) – Technikaffiner Einkäufer mit abwechslungsreichen strategischen und operativen Herausforderungen für einen Hidden-Champion des Sondermaschinenbaus gesucht.

Unser Klient ist Schmidtsche Schack – ARVOS GmbH in Kassel, ein international führender Hersteller von Wärmeübertragungssystemen für die chemische, petrochemische und metallurgische Industrie. Die ARVOS GmbH entwickeln und fertigen anspruchsvolle Apparate der Verfahrenstechnik für höchste Temperaturen und Drücke. Im Werk Kassel entstehen unter anderem die weltweit berühmten Schmidt´sche® Spaltgaskühler für die Äthylenherstellung und Prozessgaskühler für Reformeranlagen. Sie sind Weltmarktführer mit Synthesegaskühlern und Dampfüberhitzern für Vergasungsverfahren unterschiedlichster Einsatzstoffe wie Kohle, Öl, Gas, Petrolkoks oder Biomasse.


Unser Klient ist Teil der ARVOS Group, eine mittelständische Unternehmensgruppe mit Fokus auf den Sondermaschinenbau mit weltweit ca. 1.700 Beschäftigten, ca. 300 Beschäftigte arbeiten am Standort Kassel. Als technischer Projekteinkäufer sorgen Sie für die strategische Ausrichtung und den operativen Einkauf der ARVOS GmbH in Kassel.

Ihre Aufgaben:

  • null
    Entwicklung, Bewertung und Optimierung des Lieferantenportfolios, insbesondere in Best Cost Countries (BCCs), z.B. in Asien und Osteuropa.
  • null
    Strategische Auswahl und Qualifizierung neuer Lieferanten nach dem amerikanischen Standard.
  • null
    Bewertung und Vergabe von komplexen technischen Stahlprodukten und technischen Dienstleistungen z.B. mechanische Bearbeitung.
  • null
    Selbstständiges Führen von Vertrags- und Preisverhandlungen im internationalen Umfeld mit Schwerpunkt Korea, China und Indien.
  • null
    Analyse, Strategieentwicklung und Realisierung von Einsparpotentialen.
  • null
    Auftragsabwicklung und Terminverfolgung im Rahmen des Projekteinkaufs.
  • null
    Klärung von technischen/kaufmännischen Anforderungen mit Projektteams und Lieferanten Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilung wie z.B. Konstruktion, Fertigung, Qualität, Projektmanagement, etc. innerhalb der Division.

Ihr Profil:

  • null
    Mehrjährige Berufserfahrung im Projekteinkauf bzw. im strategischen und operativen Einkauf, idealerweise im internationalen Umfeld.
  • null
    Technische Affinität zu Industrieprodukten, idealerweise Beschaffungskenntnisse im Bereich Anlagenbau, Kesselbau oder Schweißbaugruppen.
  • null
    Mindestens gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich.
  • null
    Kenntnisse im nationalen und internationalen Vertragsrecht sind wünschenswert.
  • null
    Kompetentes Auftreten, Engagement, Leistungswillen und Verhandlungsgeschick.
  • null
    Technisches oder betriebswirtschaftliches Studium – vorzugsweise. Maschinenbau-/Wirtschaftsingenieur/in oder Technische(r) Betriebswirt/in oder Ausbildung zum Industriekaufmann/-kauffrau mit entsprechend mehr jähriger Berufserfahrung.

Sie erwartet:

  • null
    Vergütung im Tarifbereich sowie im außertariflichen Bereich.
  • null
    Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • null
    Jährliche Feedbackgespräche und Leistungsbeurteilungen.
  • null
    Sonderzahlungen wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Gewinnbeteiligung, Bonus.
  • null
    Betriebliche Altersvorsorge orientiert am persönlichen Einkommen.
  • null
    Betriebliches Gesundheitsmanagement.
  • null
    Flexible Arbeitszeitregelung (Gleitzeit und mobiles Arbeiten an einem Tag in der Woche ist möglich) und betriebliche Brückentage) und betriebliche Brückentage.
  • null
    Sehr gute Sozialleistungen, kostenlose Parkplätze, bezuschusste Kantine.

Kennziffer: asap470-CA

Ansprechpartner: Michael Kastl und Jan Dilcher
Tel.: 0156 782 655 79 oder 0176 343 056 83

    Jetzt über das Online-Formular bewerben:

    Bitte geben Sie ausschließlich Zahlen und Leerschritte ohne Ländervorwahl ein!
    Beispiel: 0561 400 859 10

    Persönliche Angaben

    Freiwillige Angaben




    Ihre Bewerbungsunterlagen

  • Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als Word- oder PDF-Dokument hoch
  • Die maximale Dateigröße pro Datei beträgt 5MB
  • Sie müssen nicht bei jeder Option ein Dokument hochladen
  • Sollten Sie nur eine Bewerbungsdatei haben, nutzen Sie bitte das Feld: Lebenslauf / Bewerbungsunterlagen
  • Bitte laden Sie keine zip-Dateien hoch, da wir diese aus Sicherheitsgründen nicht öffnen dürfen


  • Einverständniserklärung zur Datenspeicherung sowie zur Weitergabe an Dritte
    Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) verbietet uns eine Verarbeitung Ihrer Daten sowie einen Abgleich Ihrer Bewerbung mit offenen Job-Vakanzen ohne ein datenschutzrechtliches Einverständnis. Sie erhalten daher innerhalb 1-2 Werktagen einen Link mit einer Einwilligungserklärung.


    zurück zur Stellenbörse