Teamleitung mechanische Konstruktion (m/w/d), zentrale Position im Werkzeugmaschinenbau in Ostwestfalen

Andrea Förster

CAPERA Bielefeld, Personalberatung, CAPERA berät Unternehmen und Organisationen bei der Suche, der Auswahl und der Entwicklung von Spezialisten:innen und Führungskräften, vor allem auf Executive-Level. Wir sind Profis in der Rekrutierung und der Personalauswahl – ein Headhunter mit über 5.000 erfolgreichen Besetzungen. Wir sorgen dafür, dass Menschen im Berufsleben zusammenfinden, die zusammengehören. Auf ausgezeichnete Weise. An zahlreichen Standorten in Deutschland arbeiten Caperianer:innen auf Augenhöhe mit dem Ziel, Kunden mit der idealen Besetzung nachhaltig zufriedenzustellen.

Unser Kunde ist ein in der Nische führendes, kleines und feines mittelständisches Maschinenbauunternehmen mit Sitz im Kreis Minden-Lübbecke. Modernste Technologie im Werkzeugmaschinenbau begeistert internationale sowie nationale Kunden in Industrie und Handwerk.

Sie wollen in Ihrer beruflichen Entwicklung einen nächsten Schritt machen, Verantwortung für Mitarbeitende, eine gut laufende Kommunikation zu den Schnittstellen übernehmen und zugleich eigene Projekte in der Konstruktion übernehmen? Dann lassen Sie uns hierüber sprechen:

 

Aufgabenfelder:

  • Ihre Hauptaufgaben liegen in der Führung des Konstruktionsteams von sieben Ingenieuren (m/w/d), Technikern (m/w/d) und technischen Zeichnern (m/w/d) inklusive Ihres Stellvertreters.
  • Als zentraler Ansprechpartner an der Schnittstelle zu Vertrieb, Elektrokonstruktion, Softwareentwicklung, Produktion und Einkauf, sorgen Sie für den optimalen Durchlauf der Projekte in der mechanischen Konstruktion.
  • Die aktive Mitarbeit in der Auftragskonstruktion ist neben der Teamleitung eine Ihrer elementaren Kernaufgaben.
  • Bei Ihrem täglichen Tun haben Sie stets die Weiterentwicklung der Arbeitsweise in der Auftragskonstruktion, die sinnvolle Modularisierung und zugleich das Einhalten der etablierten Baukastenstruktur im Blick.
  • In den Konstruktionsprojekten setzen Sie und Ihr Team anspruchsvolle Maschinenlösungen effizient um und achten zu gleichen Teilen auf die Kosten wie den Liefertermin.
  • Zumindest in den kommenden 1 bis 1,5 Jahren sorgen Sie gemeinsam mit dem Key-User im Team für die erfolgreiche Einführung des neuen ERP-Systems AP plus

 

Profil:

  • Ihre Stärke liegt in der Führung der Mitarbeitenden in Ihrem Team sowie der Kommunikation mit den vielfältigen Schnittstellen im Sondermaschinenbau
  • In jedem Fall verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der Konstruktion von Maschinen mit hohen kundenindividuellen Anforderungen und komplexen Baugruppen
  • Erfahrung und sicherer Umgang mit modernen 3D-CAD Lösungen, bei unserem Kunden ist Solid Works im Einsatz, setzen wir voraus
  • Ihre Mitarbeitenden schätzen Sie für ihr Organisationstalent, ihre offene, direkte und transparente Kommunikation, für unseren Kunden verstehen Sie sich in dieser zentralen Position als „Informations-Hub“ der mechanischen Konstruktion
  • Schließlich sind Sie bereit, zu überwiegendem Anteil im Unternehmen zu agieren, um für Ihre Mitarbeitenden und die Schnittstellen ansprechbar zu sein.

 

Die Rahmenbedingungen bei unserem Kunden beinhalten:

  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Viel Eigenverantwortung und eigenständiges Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub, 40 – h Woche, JobRad-Leasing

Kontakt:

  • Kennziffer: AF133-CA
  • CAPERA Gruppe: Standort Bielefeld – Personalberatung, Andrea Förster
  • Tel.: 0521 430 601 91, auch abends und am Wochenende

    Jetzt über das Online-Formular bewerben:

    Bitte geben Sie ausschließlich Zahlen und Leerschritte ein!
    Beispiel: 0561 400 859 10

    Persönliche Angaben

    Freiwillige Angaben

    Ihre Bewerbungsunterlagen

  • Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als Word- oder PDF-Dokument hoch

  • Die maximale Dateigröße pro Datei beträgt 5MB

  • Sie müssen nicht bei jeder Option ein Dokument hochladen

  • Sollten Sie nur eine Bewerbungsdatei haben, nutzen Sie bitte das Feld: Lebenslauf / Bewerbungsunterlagen

  • Bitte laden Sie keine zip-Dateien hoch, da wir diese aus Sicherheitsgründen nicht öffnen dürfen

  • Einverständniserklärung zur Datenspeicherung sowie zur Weitergabe an Dritte
    Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) verbietet uns eine Verarbeitung Ihrer Daten sowie einen Abgleich Ihrer Bewerbung mit offenen Job-Vakanzen ohne ein datenschutzrechtliches Einverständnis. Sie erhalten daher innerhalb 1-2 Werktagen einen Link mit einer Einwilligungserklärung.