Abteilungsleitung (m/w/d) Technische Infrastruktur und Gebäudemanagement, Universitätsklinikum OWL

Andrea Förster und Cornelia Dettmer

Abteilungsleitung (m/w/d) Technische Infrastruktur und Gebäudemanagement, Universitätsklinikum OWL

CAPERA Bielefeld – Personalberatung, sucht für einen Krankenhausträger in der Region Ostwestfalen mit 30 Kliniken und Kompetenzzentren an zwei Standorten für die stationäre Versorgung von Patienten. Zur Modernisierung der Standorte erfolgen weiter regelmäßig Investitionen in Gebäude, technische Infrastruktur und Medizintechnik. Mit der Entwicklung zum Gesundheitscampus werden sowohl die Bestandsgebäude modernisiert als auch Neubauten angegliedert. Mit Fokus auf die Arbeiten im Bestand wird die Abteilung Infrastruktur und Medizintechnik aufgebaut und positioniert. Gerne bieten wir Ihnen einen ersten, informativen Austausch zu dieser spannenden neuen Position.

Ihre Aufgaben:

  • null
    Verantwortung für Prozesse, Projekte und Budget für die technische Infrastruktur und das Gebäudemanagement (TGA, Elektro-, Lüftungs- und Klimatechnik, Gebäudeleittechnik und -automation sowie Brandschutz)
  • null
    Konzeption und Planung der Prozesse und Systeme für Wartung und Instandhaltung sämtlicher Systeme im Haus inklusive der nachfolgenden Organisation der externen Dienstleistersteuerung
  • null
    Führung der Teams Infrastruktur und Medizintechnik mit insgesamt 11 Mitarbeitenden, davon 7 Direct Reports
  • null
    Weiterentwickeln und Optimieren von Prozessen, Verbessern von Wirtschaftlichkeit und Synergien im Haus
  • null
    Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen IT, Klinikservice (inkl. Handwerkerservice) und Einkauf sowie mit externen Projektverantwortlichen für Neubauprojekte
  • null
    Bericht an die Geschäftsführung

Das ist wichtig – Sie bringen mit:

  • null
    Sie sind eine strukturierte, umsetzungsstarke Persönlichkeit und setzen Impulse für die zukunftsorientierte und wirtschaftliche Weiterentwicklung dieser Abteilung
  • null
    Idealerweise wissenschaftliches Hochschulstudium z.B. aus den Bereichen Krankenhausversorgungstechnik, Krankenhausbetriebstechnik, Medizintechnik, TGA, Wirtschaftsingenieurwesen, am besten mit Erfahrung im Krankenhausumfeld
  • null
    Mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung der effizienten Modernisierung technischer und medizintechnischer Einrichtungen, Anlagen und Geräte
  • null
    Erfahrung im operativen Infrastrukturmanagement, ideal unter Berücksichtigung medizintechnischer Anforderungen
  • null
    Führungserfahrung – Verbindlichkeit, klare Kommunikation und Vertrauen gehören für Sie zu den Grundpfeilern Ihres Handelns
  • null
    Sicheres Deutsch in Wort und Schrift

Für Sie:

  • null
    Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem gut aufgestellten Klinikum
  • null
    Mitarbeit in einem unternehmerischen, dynamischen Führungsteam mit Gestaltungsspielraum, flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungen
  • null
    Vergütungspaket auf Basis des TVöD
  • null
    Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • null
    Attraktive Mitarbeitervorteile wie z.B. Fahrrad-Leasing (Job-Rad), VL-Leistungen, vergünstigtes Speisenangebot, Betriebskindergarten
  • null
    Für diese Position ist CAPERA Bielefeld mit der vertrauensvollen Suche und Auswahl geeigneter Bewerbender beauftragt. Gerne stehen wir Ihnen für erste Fragen und ein unverbindliches Telefonat zur Verfügung. Wir sprechen vertraulich und beleuchten gemeinsam Chancen und Potentiale.

Kennziffer: AF119-CA

Ansprechpartnerinnen: Andrea Förster und Cornelia Dettmer
E-Mail: bielefeld@capera.de
Tel.: 0521 430 601 91 oder 0521 430 601 92

    Jetzt über das Online-Formular bewerben:

    Bitte geben Sie ausschließlich Zahlen und Leerschritte ein!
    Beispiel: 0561 400 859 10

    Persönliche Angaben

    Freiwillige Angaben




    Ihre Bewerbungsunterlagen

  • Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als Word- oder PDF-Dokument hoch
  • Die maximale Dateigröße pro Datei beträgt 5MB
  • Sie müssen nicht bei jeder Option ein Dokument hochladen
  • Sollten Sie nur eine Bewerbungsdatei haben, nutzen Sie bitte das Feld: Lebenslauf / Bewerbungsunterlagen
  • Bitte laden Sie keine zip-Dateien hoch, da wir diese aus Sicherheitsgründen nicht öffnen dürfen


  • Einverständniserklärung zur Datenspeicherung sowie zur Weitergabe an Dritte
    Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) verbietet uns eine Verarbeitung Ihrer Daten sowie einen Abgleich Ihrer Bewerbung mit offenen Job-Vakanzen ohne ein datenschutzrechtliches Einverständnis. Sie erhalten daher innerhalb 1-2 Werktagen einen Link mit einer Einwilligungserklärung.


    zurück zur Stellenbörse