Personalgewinnung mit Unterhaltungsfaktor

Recrutainment: Social Media, Podcast, Event oder Werbespot – Kreative Methoden für Ihre Personalsuche

Während top-ausgebildete Fachkräfte und Absolventen einfacher eine geeignete Position finden, kämpfen insbesondere kleinere Unternehmen mit der Besetzung offener Stellen. Der Mangel an Spezialisten sowie der immer stärker werdende War of Talents erschweren zunehmend die Personalsuche, sodass klassische Rekrutierungswege gerade in engen Märkten nicht mehr genügen. Hier lohnt es sich über den klassischen Personalgewinnungs-Tellerrand zu schauen und kreativere Methoden für die Gewinnung geeigneter Talente auszuprobieren. Die Lösung hierfür könnte das Recrutainment sein.

Wie der Name schon sagt, ist Recrutainment eine Mischung aus Rekrutierung und Entertainment. Ein Mix aus spielerisch-simulativer Komponenten, Employer Branding Strategien und Personalmarketing sorgen dafür, dass geeignete Kandidaten spielerisch und ohne größere Hemmungen zu ihrem Traumjob finden. Der oftmals zähe, klassische Bewerbungsprozess wird aufgesprengt und mit dem nötigen Unterhaltungsfaktor aufgelockert. Doch welche Möglichkeiten gibt es?

Kein Jump-and-Run Game mehr

Gerade Digital Natives sind mit Sozialen Medien und verschiedenen Apps groß geworden. Ob Instagram, Pinterest, Snapchat, Facebook – es gibt zahlreiche Möglichkeiten mit Unternehmensseiten die richtige Zielgruppe zu finden und anzusprechen. Auch kleine Games oder Apps, die zum Unternehmen passen, können den Bewerbungsprozess auflockern. Im Rahmen von SelfAssessments ist es ratsam, ein modernes Layout einzusetzen, das neben dem nötigen Informationsgehalt auch individuelle Informationen über das Unternehmen oder interaktive Elemente enthält. Der Spaßfaktor erhöht die Teilnahme und Akzeptanz der BewerberInnen gegenüber üblichen Tests. Denn seien wir ehrlich, jeder füllt einen interaktiven Fragebogen lieber aus als eine zwanzig-minütige Textwüsten-Umfrage.

Klappe – die Erste

Setzen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter in Szene. In eigenen Podcasts können Sie über offene Vakanzen oder aktuelle Herausforderungen und Arbeiten Ihres Unternehmens berichten. Vielleicht gibt es spannende Entwicklungen in Ihrer Branche, die vor allem Nachwuchskräfte interessieren? Mit etwas mehr Aufwand lassen sich auch kleine Werbespots drehen, die Sie crossmedial streuen oder auch in Stellenanzeigen einbauen können. Nutzen Sie hierfür zum Beispiel Ihre Mitarbeiter als Repräsentanten und Markenbotschafter.

Meet and Greet: Traumjob

Ohne Hemmungen und auf Augenhöhe können Bewerber und Unternehmen bei gemeinsamen Events aufeinander treffen. Wählen Sie ein freies Setting, damit ungezwungene Gespräche zustande kommen. Sei es ein Business Brunch in einem Café, ein Get Together am Abend, ein Fußballspiel oder ähnliches – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Wichtig ist jedoch, dass Ihre Botschaft bei allen eingesetzten Instrumenten gleich gestreut wird und zu Ihrer Arbeitgebermarke passt. Recrutainment kann das Zusammen-finden von passenden Kandidaten und passenden Unternehmen verbessern und BewerberInnen auf andere Art und Weise von Ihrem Unternehmen überzeugen – das persönliche Vorstellungsgespräch muss natürlich trotzdem geführt werden.

Menü