Kaufmännische Leitung (w/m/d)

  • Elektrotechnik
  • Kaufmännisch / Personalwesen / Administration / Verwaltung
  • Mess- / Regel- / Automatisierungstechnik
  • Südholstein

Werner Schulze

Kaufmännische Leitung (w/m/d) – Das ganze Klavier der kaufmännischen Unternehmensleitung – stimmen, spielen und dirigieren

Unser Klient ist Entwickler und Hersteller von Smart-Infrarotkameras, 3D-Sensoren und Sensorlösungen für die Prozessautomatisierung sowie Überwachungs- und Inspektionsaufgaben. Als Spezialist für bildgebende Spezialsensorik sieht man sich als globaler Technologieführer, der aus über 20 Jahren Applikationserfahrung ein Portfolio von erprobten, hoch zuverlässigen und breit einsetzbaren Produkten anbieten kann. Der Firmensitz ist in Bad Oldesloe. Das Unternehmen ist erfolgreich, gut positioniert und auf Expansionskurs; dafür sollen Strukturen und Prozesse professionalisiert und differenziert werden. Im Zuge des strukturellen Ausbaus soll nun die Übernahme der kaufmännischen Funktion von den beiden Gründern durch eine neue Position ermöglicht werden: Wir suchen die richtige Person als Kaufmännische Leitung (w/m/d).

Ihre Aufgaben:

  • null
    Verantwortliche Steuerung aller finanziellen Aufgaben innerhalb der Gesellschaft: Buchhaltung, Controlling, Konsolidierung, Liquiditätsmanagement inkl. der Auslandstöchter
  • null
    Verantwortliche Abwicklung aller Prüfungs- und Steuerthemen sowie regulatorische Aufgaben und deren Koordination mit externen Beratern, insbesondere dem Jahresabschlussprüfer
  • null
    Begleitung der Jahresabschlusserstellung für die Einzelgesellschaften, die Holding sowie Konsolidierung
  • null
    Führung der MitarbeiterInnen von aktuell: Auftragsbearbeitung, Buchhaltung, Personal, Zoll, Einkauf
  • null
    Erstellung des abgestimmten konsolidierten Monatsreportings mit GuV, Bilanz, Kapitalflussrechnung und KPIs
  • null
    Ausbau des operativen, vertrieblichen und strategischen Controllings
  • null
    Übernahme der Kommunikation mit externen Finanzierungspartnern
  • null
    Unterstützung bei der Einführung eines ERP-Systems sowie der zukünftigen Pflege
  • null
    Einführung einer Deckungsbeitragsrechnung auf Basis des neuen ERP-Systems
  • null
    Verwaltung der strategischen Kunden- und Lieferantenverträge, sowie perspektivische Verantwortung für den Einkauf
  • null
    Steuerung und regelmäßige Optimierung der Abläufe der zugeordneten Bereiche
  • null
    Reintegration von Buchhaltung nach Einführung eines ERP-Systems
  • null
    Aktives Working Capital Management (inkl. überfälliger Forderungen)
  • null
    Unterstützung etwaiger M&A-Aktivitäten
  • null
    Organisation einer agilen Team-Arbeit (Stand-up Meetings, Wochensprints und Monats-Retrospektive-Meetings)

Ihr Profil:

  • null
    Ideal: einschlägiges Studium, wichtiger ist jedoch:
  • null
    Mehrjährige einschlägige Beschäftigung mit Führungsverantwortung in der mittelständischen Industrie, ggf. auch in der Steuerberatung/ Wirtschaftsprüfung
  • null
    Präsentable Erfolge im Bereich Controlling und Berichtswesen (HGB, Gruppenkonsolidierung)
  • null
    Erfahrungen in der Jahresabschlusserstellung, Vorbereitung von Abschlussprüfungen und Einreichung von Steuererklärungen
  • null
    Erfahrungen in der verantwortlichen Kommunikation mit den externen Partnern: Banken, StB/WP, Finanzamt ebenso wie Lieferanten
  • null
    Erfahrung mit der Nutzung, gern auch der Einführung von ERP-Systemen
  • null
    Kenntnisse/ Erfahrungen in Corporate Finance / M&A/ Private Equity bzw. der Zusammenarbeit mit Investoren sind wünschenswert
  • null
    Ausgeprägte Fähigkeiten in MS Office und Buchhaltungssoftware sind zwingend erforderlich
  • null
    Souveräne, reife Führungsperson mit klarer Serviceorientierung und hohem Qualitätsanspruch
  • null
    Hohe Bereitschaft und Fähigkeit, das Geschäftsmodell, aber auch den Markt, die Produkte und die Prozesse zu durchdringen und zu verstehen
  • null
    Analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes strategisches Denken und Handeln gepaart mit mittelständischer „Hands-on“-Mentalität
  • null
    Professionelles Auftreten und gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie soziale Kompetenz
  • null
    Dienstleistungsorientierung mit Fokus auf hohe interne und externe Kundenzufriedenheit
  • null
    Bereitschaft und gern erste Erfahrung in der Führung mit agilen Methoden: Stand-up Meetings, Wochensprints und Monats-Retrospektive-Meetings
  • null
    Sie können mündlich und schriftlich in Deutsch und Englisch arbeiten

Ihre Perspektive:
Sie sind bereit für eine intensive Aufbau- und Gestaltungsaufgabe mit viel Hands-On-Aktivitäten und entwickeln das Unternehmen entscheidend weiter und sich selbst in eine umfassende Verantwortung. Trauen Sie sich eine solche Aufgabe mit viel Arbeit, aber großem Wachstumspotential mit Freiräumen für eigene Initiative und Gestaltung zu? Dann sind wir gespannt auf Ihre Bewerbung!

Kennziffer: WS782-CA

Ansprechpartner: Werner Schulze
Tel.: 040 328903041


null Druckversion

    Jetzt über das Online-Formular bewerben:

    Bitte geben Sie ausschließlich Zahlen und Leerschritte ein!
    Beispiel: 0561 400 859 10

    Persönliche Angaben

    Freiwillige Angaben




    Ihre Bewerbungsunterlagen

  • Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als Word- oder PDF-Dokument hoch
  • Die maximale Dateigröße pro Datei beträgt 5MB
  • Sie müssen nicht bei jeder Option ein Dokument hochladen
  • Sollten Sie nur eine Bewerbungsdatei haben, nutzen Sie bitte das Feld: Lebenslauf / Bewerbungsunterlagen
  • Bitte laden Sie keine zip-Dateien hoch, da wir diese aus Sicherheitsgründen nicht öffnen dürfen


  • Einverständniserklärung zur Datenspeicherung sowie zur Weitergabe an Dritte
    Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) verbietet uns eine Verarbeitung Ihrer Daten sowie einen Abgleich Ihrer Bewerbung mit offenen Job-Vakanzen ohne ein datenschutzrechtliches Einverständnis. Sie erhalten daher innerhalb 1-2 Werktagen einen Link mit einer Einwilligungserklärung.


    zurück zur Stellenbörse

    Menü