Key Account OEM und Business Development Europa (m/w)

Frank Quathamer

KAM & Business Development (m/w) – Innovatives Smart Farming-System im Wein- und Obstbau – Home-Office möglich

Unser Klient ist SIKA Dr. Siebert & Kühn (www.sika.net), ein wirtschaftliches gesundes und expandierendes Traditionsunternehmen mit ca. 320 Mitarbeitern in Kaufungen bei Kassel. SIKA gehört weltweit zu den führenden Anbietern von Spezialprodukten der Mess- und Regeltechnik (Temperatur, Durchfluss, Druck, Kalibriertechnik). 2016 wurde im Rahmen eines Spin-offs ein System zur GPS-basierende Sprühmengen- und Qualitätskontrolle von Pflanzenschutzmitteln entwickelt. Das System „Picore“ (www.sika-picore.net) bietet als digitales Assistenzsystem (Smartphone App und Daten-Cloud) innovative Alleinstellungsmerkmale mit überzeugenden Vorteilen: Bessere Einsatzplanung, Reduktion von kostenintensiven und umweltbelastenden Pflanzenschutzmitteln sowie automatische Erfüllung der verschärften EU-Pflicht zur Dokumentation. Inzwischen wurde Picore in Deutschland und Frankreich intensiv getestet und zur Serienreife gebracht. Zielmärkte des Systems sind der technische Landhandel sowie Lohnunternehmer und große Wein- und Obstbauern. Für die kraftvolle Markterschließung suchen wir eine strategisch orientierte Vertriebspersönlichkeit (m/w).

Ihre Aufgaben:

  • null
    strategische Kundengewinnung von europäischen Herstellern von Feldspritzen für die Erstausrüstung sowie den Vertrieb von Nachrüstsets gewinnen
  • null
    bedeutende Einzelkunden als Key Account gewinnen (technischer Landhandel, Wein- und Obstbauern) sowie Aufbau der regionalen Vertriebsstrukturen
  • null
    Referenzkunden gewinnen und Öffentlichkeitsarbeit mit aktiver Unterstützung des zentralen Vertriebsinnendienstes

Ihr Profil:

  • null
    strategisch agierende Vertriebspersönlichkeit mit Überzeugungskraft
  • null
    ideal sind Erfahrungen aus dem bereich Landmaschinentechnik oder technischer Komponenten im OEM-Umfeld
  • null
    engagiert, solide, selbstständig arbeitend, verlässlich, gut organisiert
  • null
    Reisebereitschaft (ca. 40%) sowie mind. sichere Englischkenntnise und/oder Italienisch, Spanisch

KONTAKT: Wein- und Obstbäume werden digital. Sie erwartet eine leistungsgerechte Vergütung sowie ein Top-Produkt und ein engagiertes und kollegiales Team mit Aufbrauchstimmung bei einem soliden und international erfolgreichen Hidden Champion der Messtechnik. Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit der Kennziffer FQ562-CA an Frank Quathamer, bevorzugt per E-Mail an cv-fq@capera.de oder postalisch an CAPERA Gruppe, Wilhelmshöher Allee 260, 34131 Kassel – Bad Wilhelmshöhe. Für wichtige Fragen steht Ihnen Herr Quathamer wochentags unter 0561 400 859 20 sowie abends und am Wochenende unter 0163 709 1914 zur Verfügung. Uneingeschränkte Diskretion ist gewährleistet.

Kennziffer: FQ562-CA

Ansprechpartner: Frank Quathamer
E-Mail: cv-fq@capera.de
Tel.: 0561 400 859 20

Bewerbung an Frank Quathamer

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

zurück zur Stellenbörse

Menü