Leiter Qualitätsmanagement /Head of Quality Management (m/w/d)- Serienfertigung nach IATF 16949 in Nordhessen

  • Automotive / Bahntechnik / Fahrzeugbau
  • Qualität / Arbeitssicherheit / Umweltschutz
  • Kassel / Nordhessen

Frank Quathamer und Michael Kastl

Leiter Qualitätsmanagement /Head of Quality Management (m/w/d)- Serienfertigung nach IATF 16949 in Nordhessen – Qualität gestalten, Qualität sichern, nachhaltig Wachstum fördern.

Unser Klient ist ein selbstständig agierender Mittelständler aus Kassel mit ca. 300 Beschäftigten. Eingebunden in eine Unternehmensgruppe werden hochwertige Komponenten aus Edelstahl für vielfältige Industrienentwickelt, gefertigt und vertrieben. Die strategisch breite Aufstellung über viele Branchen führte in den letzten Jahren zu einer erfolgreichen Entwicklung mit starkem Wachstum.

Die Losgrößen reichen von der Einzelfertigung im Projektgeschäft bis zur mittleren und größeren Serienfertigung mit entsprechend hoher Fertigungstiefe. Das langanhaltende Wachstum bietet umfangreiche Gestaltungschancen und dem damit künftigen Stelleninhaber die interessante und auch vom Unternehmen gewollte Chance, dasQualitätsmanagement an die gestiegenen Anforderungen anzupassen und methodisch weiterzuentwickeln.Sie berichten direkt der Geschäftsführung.

Ihre Aufgaben:

  • null
    Führung der Abteilung mit drei Teams (Qualitätsmanagement, Qualitätsplanung und Qualitätssicherung) und 9 Mitarbeitenden mit direktem Reporting an die Geschäftsführung
  • null
    Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten bei qualitätsrelevanten Themen
  • null
    Verantwortung für das bestehende Managementsystem sowie die Weiterentwicklung der Prozesslandschaft
  • null
    Workshops und Schulungen zu Qualitätswerkzeugen und -prozessen
  • null
    Planung, Steuerung und Durchführung interner und externer Audits

Ihr Profil:

  • null
    Mehrjährige Berufspraxis im Qualitätsmanagement sowie Erfahrung mit den dort üblichen Abläufen und Methoden für OEM und/oder Tier1-Zulieferer im Automotivebereich
  • null
    Sicheres Auftreten im Umgang mit Kunden und Lieferanten
  • null
    Erfahrung und souveräner Umgang mit der IATF 16949 sowie VDA 6.3 und den gängigen QM-Methoden (z.B. APQP, FMEA, PPAP)
  • null
    Prozessorientiert, analytisch, strategisch, Impulsgeber für Weiterentwicklungen
  • null
    Empathie, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Führungsstärke

Sie erwartet:

  • null
    Eine Führungsaufgabe mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und einer Geschäftsführung, die Ihnen dafür auch den passenden Raum gibt
  • null
    Ein modernes sowie zukunftsfest aufgestelltes Unternehmen, bei einem soliden und international erfolgreichenMittelständler im Konzernverbund, mit eigener Entwicklung und Herstellkompetenz sowie hoher Kundentreue,das auch in Zeiten des Wandels der Automotivebranche wächst

Kontakt:

Kennziffer: FQ624-CA

Ansprechpartner: Frank Quathamer
Tel.: 0561 400 859 20

    Jetzt über das Online-Formular bewerben:

    Bitte geben Sie ausschließlich Zahlen und Leerschritte ohne Ländervorwahl ein!
    Beispiel: 0561 400 859 10

    Persönliche Angaben

    Freiwillige Angaben

    Ihre Bewerbungsunterlagen

  • Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als Word- oder PDF-Dokument hoch

  • Die maximale Dateigröße pro Datei beträgt 5MB

  • Sie müssen nicht bei jeder Option ein Dokument hochladen

  • Sollten Sie nur eine Bewerbungsdatei haben, nutzen Sie bitte das Feld: Lebenslauf / Bewerbungsunterlagen

  • Bitte laden Sie keine zip-Dateien hoch, da wir diese aus Sicherheitsgründen nicht öffnen dürfen

  • Einverständniserklärung zur Datenspeicherung sowie zur Weitergabe an Dritte
    Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) verbietet uns eine Verarbeitung Ihrer Daten sowie einen Abgleich Ihrer Bewerbung mit offenen Job-Vakanzen ohne ein datenschutzrechtliches Einverständnis. Sie erhalten daher innerhalb 1-2 Werktagen einen Link mit einer Einwilligungserklärung.


    zurück zur Stellenbörse