Leitung Automatisierung und Schaltschrankbau (m/w/d)

Andrea Förster, Cornelia Dettmer

Leitung Automatisierung und Schaltschrankbau (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches, kontinuierlich wachsendes, langjährig erfolgreich am Markt agierendes Familienunternehmen. Der Hidden Champion ist international bevorzugter Partner für zukunftsweisende Lösungen in Konzernen und mittelständischen Unternehmen in der Lebensmittel- und Chemieindustrie. Am Standort in Ostwestfalen sind Vertrieb, Produktion und Entwicklung technisch hochwertiger und kundenindividuell automatisierter Produkte unter einem Dach vereint. Übernehmen Sie Verantwortung für ein gut eingespieltes Team und gestalten Sie in dieser Position eine zukunftsorientierte Entwicklung.

Ihre Aufgaben:

  • null
    Führungsverantwortung für fünf Entwickler aus der Automatisierung und einen Teamleiter für Elektrotechnik und Schaltschrankbau, insgesamt 13 Mitarbeitende
  • null
    Verantwortung für termin- und kostengerechte Projektbearbeitung im Rahmen der Automatisierung und des Schaltschrankbaus
  • null
    Sicherstellen der Funktionalitäten und Kompatibilität der eingesetzten Hardwarekomponenten und Softwarestände
  • null
    Projektverantwortung für Neuentwicklungen und Re-Designs, Versuchsaufbauten und erforderlicher Tests
  • null
    Weiterentwickeln der Dokumentation, Sicherstellen des Informationstransfers in Richtung Kunde
  • null
    Enge Zusammenarbeit mit der Projektierung und der mechanischen Konstruktion
  • null
    Direkte Berichtslinie zur Geschäftsführung

Ihr Profil:

  • null
    Ingenieurwissenschaftliches Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik, Automatisierung, Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • null
    Mehrjährige Berufserfahrung zum Beispiel im Anlagenbau oder Sondermaschinenbau
  • null
    Erfahrung in der fachlichen oder disziplinarischen Führung von Mitarbeitenden
  • null
    Projekterfahrung mit moderner Automatisierungs- und Schaltschranktechnik
  • null
    Fundierte, operative Entwicklungserfahrung im SPS-Umfeld (Siemens S7, Beckhoff TwinCat, u.a.)
  • null
    Systematische, lösungs- sowie teamorientierte Arbeitsweise
  • null
    Offene, abteilungsübergreifende Kommunikation und Zusammenarbeit
  • null
    Sichere englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

Setzen Sie auf:

  • null
    Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Freiraum für die zukunftsorientierte Gestaltung von Produkten und Prozessen
  • null
    Eine unbefristete Anstellung in einem innovativen mittelständischen Unternehmen
  • null
    Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • null
    Authentische Unternehmenskultur mit ausgeprägtem Teamspirit
  • null
    Umfangreiche Mitarbeiterangebote wie Smartphone mit Privatnutzung, Jobrad, Sommerfest, Weihnachtsfeier, Volleyball- und Kickerturniere sowie Teilnahme an Lauf-Events
  • null
    Gute Verkehrsanbindung
  • null
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe von Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin. Ihre Fragen beantworten wir gerne unter 0521 430 601 91 oder 0521 430 601 92 – Sie erreichen uns auch abends und am Wochenende.

Kennziffer: AF95-CA

Ansprechpartnerinnen: Andrea Förster, Cornelia Dettmer
E-Mail: bielefeld@capera.de
Tel.: 0521 430 601 91 oder 0521 430 601 92

    Jetzt über das Online-Formular bewerben:

    Bitte geben Sie ausschließlich Zahlen und Leerschritte ohne Ländervorwahl ein!
    Beispiel: 0561 400 859 10

    Persönliche Angaben

    Freiwillige Angaben




    Ihre Bewerbungsunterlagen

  • Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als Word- oder PDF-Dokument hoch
  • Die maximale Dateigröße pro Datei beträgt 5MB
  • Sie müssen nicht bei jeder Option ein Dokument hochladen
  • Sollten Sie nur eine Bewerbungsdatei haben, nutzen Sie bitte das Feld: Lebenslauf / Bewerbungsunterlagen
  • Bitte laden Sie keine zip-Dateien hoch, da wir diese aus Sicherheitsgründen nicht öffnen dürfen


  • Einverständniserklärung zur Datenspeicherung sowie zur Weitergabe an Dritte
    Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) verbietet uns eine Verarbeitung Ihrer Daten sowie einen Abgleich Ihrer Bewerbung mit offen Job-Vakanzen ohne ein datenschutzrechtliches Einverständnis. Sie erhalten daher innerhalb 1-2 Werktagen einen Link mit einer Einwilligungserklärung.


    zurück zur Stellenbörse

    Menü